Zucchiniröllchen

Verwendet in Bento #12

Zutaten & Zubehör: Am besten 2 kleine, schmale und möglichst gerade Zucchini, 3 EL Sojasauce, 1 EL Zucker, 1 EL Reisessig, Füllung (ich habe hier Thunfischpaste verwendet, aber man kann die Röllchen auch pur oder mit anderen Füllungen ausprobieren), kleine Spiesschen

Zubereitung: Zucchini dünn in lange Streifen schneiden und diese in Oel anbraten bis sie schön braun sind. Sojasauce, Zucker und Essig gut verrühren und die Zucchinistreifen darin über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag werden die Zucchini dann aufgerollt, wenn gewünscht kann man vorher noch eine Füllung (in meinem Fall die Thunfischpaste) auf die Scheiben auftragen. Die Rollen mit je einem Spiesschen fixieren, fertig.

- zurück zur RezepteSeite -