Misofisch oder -muscheln

Verwendet in Bento #12, #14

Zutaten & Zubehör: Je Fischfilet (z.B. Pangasius, aber man kann auch statt einem Filet 3 oder 4 Jakobsmuscheln nehmen) benötigt ihr zudem 35g helles Miso, 1 1/2 EL Mirin, 1 TL Zucker und Oel zum Braten.

Zubereitung: Das Miso mit dem Mirin und Zucker glattrühren. Ein klein wenig Paste beiseite stellen und mit dem Rest den Fisch oder die Muscheln einkleistern und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Die Paste grob abwaschen und den Fisch beziehungsweise die Muscheln trockentupfen und bei mittlerer Hitze in Oel braten. Zum Schluss die beiseite gestellte Paste dünn auf der Oberfläche auftragen.

- zurück zur RezepteSeite -